Neuigkeiten vom Verein

18.09.2017 l Zwei Titel blieben bei BWL
Im Rahmen des 70. Geburtstags der Tischtennis-Abteilung im TuS Blau-Weiß fanden die Kreismeisterschaften in Lohne statt. Ludger Nordlohne und Nicole Düvel (vom TTVN-Kreis Vechta) hatten dieses Turnier jederzeit fest im Griff, so dass es eine harmonische Veranstaltung wurde.

In der Herrenklasse, wo die A-,B- und C-Akteure zusammengefasst wurden, zeigte Stefan Hartke auf, dass er immer stärker wird. Im Einzel sicherte er sich den 2. Rang, nur geschlagen vom Luttener Christian Schrand. Den Titel im Doppel gewannen dann Schrand/Hartke, als sie die Lohner Kombination Sven Schüssler/Alois Beck final in die Schranken weisen konnte.

Eine Etage tiefer überraschte Werner Steinke mit dem Einzeltitel. Die größte Konkurrenz kam aus der Dinklager Damenmannschaft, die wegen des kleinen Teilnehmerfeldes gemäß der Ranglistenpunkte sich bei den Herren einsortieren ließ. Mit 3:1 gewann Steinke das Finale gegen Susanne Elsen, der er zuvor in den Gruppenspielen noch glatt unterlegen war (0:3).

Im Doppel hatten die Damen dann doch Vortritt: Antje Patzelt/Lena Bruns sorgten mit einem 3:1 dafür, dass für Paul Witte/Werner Steinke „nur“ der Vizerang blieb.

(Fotos: W. Steinke)

Aktuelles
17.05.2018
Zwei neue Bestzeiten und ein starker fünfter Platz in der offenen Wertung: Die Lohner Schwimmerin Julia Overberg hat sich ...
15.05.2018
Die Blau-Weißen feierten gegen einen deutlich angeschlagen wirkenden Titelanwärter den sechsten Punktspielsieg in Folge. Das gibt weiteren Rückenwind ...
08.05.2018
Der fünfte Sieg in Folge beschert Sicherheit in der Landesliga. Aber fast wäre
es noch ins Auge gegangen ...
Sponsor