Neuigkeiten vom Verein

09.05.2017 l Lohne II steht kurz vor seinem Meisterstück
BW Lohne II - Holdorf II 5:2

Der Tabellenführer ließ auch gegen die abstiegsbedrohte Holdorfer Reserve nichts anbrennen und könnte theoretisch am kommenden Wochenende die
Meisterschaft unter Dach und Fach bringen.

Auf dem Lohner Kunstrasenplatz entwickelte sich zunächst eine rasante Anfangsphase mit drei frühen Treffern: Johann von Lehmden brachte die Gastgeber bereits nach acht Minuten mit 1:0 in Führung, nur vier Minuten später glich Holdorfs Jakob von Lehmden zum 1:1 aus (12.), ehe Lars Hausfeld mit einem tollen Distanzschuss in den Winkel zum 2:1 für Lohne II traf (15.).

Es folgten drei weitere Highlights vor der Pause: Johannes Bröring erzielte das 3:1 (24.), während Hausfeld bei zwei Freistößen jeweils nur die Latte traf (18./35.).

In der zweiten Halbzeit nahm Lohne II dann deutlich das Tempo raus, traf aber trotzdem noch durch Bröring (70.) und Visar Bajrami (85.) zum 4:1 bzw. 5:2. Zwischenzeitlich hatte Jakob von Lehmden auf 2:4 verkürzt (73.).

Im Bild:

Treibende Kraft: Lars Hausfeld traf für Lohne II zum 2:1 in den Knick – dazu zweimal nur die Querlatte.

Foto: experia internet solutions



Aktuelles
21.11.2017
BW Lohne hat den nächsten Schritt aus der beängstigenden Talfahrt gemacht. Eine Woche nach dem 2:1-Befreiungsschlag gegen den TSV Oldenburg, ...
14.11.2017
Tore von Frank Placke und Tim Wernke brachten die Wende. Und Coach Thomas Schmunkamp war dankbar, dass man auf Platz 1 spielen durfte ...
07.11.2017
BW Lohne kommt zurzeit in der Fußball-Landesliga auf keinen grünen Zweig. Gestern unterlag der gebeutelte Vizemeister beim SV Bad Rothenfelde mit 2:4 (0:2) ...
Sponsor